Rhein-Neckar Löwen

Handball Ymir Örn Gislason deutet beim 27:27 in Wetzlar an, dass er den Rhein-Neckar Löwen weiterhelfen kann

Der Traum eines kleinen Jungen

Archivartikel

Wetzlar/Mannheim.Es gibt sicherlich größere Spielstätten als die Ritta Arena in Wetzlar. Doch wenn die an ein Einkaufszentrum angeschlossene Multifunktionshalle wie beim 27:27 (17:18) der HSG Wetzlar gegen die Rhein-Neckar Löwen mit 4421 Zuschauern ausverkauft ist, herrscht auch dort beste Handball-Stimmung. Für Ymir Örn Gislason, Neuzugang bei den Löwen, war das sogar eine Erfahrung der besonderen Art. Von

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4060 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema