Rhein-Neckar Löwen

Handball Mit Neuzugang Romain Lagarde verbinden die Löwen Titelträume, denn er ist mehr als nur die erhoffte Soforthilfe

Der Unterschiedsspieler

Archivartikel

Mannheim.Es gibt Dinge im Profisport, die sich dem neutralen Beobachter nicht immer gleich erschließen. So zahlten die Rhein-Neckar Löwen in diesem Sommer zwischen 250 000 und 300 000 Euro Ablöse an HBC Nantes für einen Mann, den sie im nächsten Jahr umsonst bekommen hätten: Romain Lagarde. Doch so unvernünftig dieses Geschäft bei der ersten Betrachtung auch aussieht, so sinnvoll ist es bei genauerem

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4688 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema