Rhein-Neckar Löwen

Handball Auch gegen Flensburg reicht es für die Löwen nicht zum großen Wurf / Peterssons Ausfall als zusätzliche Hypothek

„Ein Spiegelbild der Saison“

Archivartikel

Mannheim.Andy Schmid hatte noch auf eine kleine Geschenksendung von seinem alten Mannschaftskollegen Hendrik Pekeler aus Kiel spekuliert, doch nachdem die Schützenhilfe der Rhein-Neckar Löwen mit dem 23:26 (8:12) gegen die SG Flensburg-Handewitt am Sonntag ausgeblieben war, musste sich der Löwen-Kapitän mit dem verbliebenen Osterkörbchen begnügen. Wie prall dieses letztlich gefüllt war, wurde nicht

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4171 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema