Rhein-Neckar Löwen

Handball Managerin Jennifer Kettemann spricht über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Finanzen und Personalplanung

„Es geht um den Fortbestand der Rhein-Neckar Löwen“

Archivartikel

Mannheim.Keine Spiele, keine Einnahmen, keine Transfers: Die Corona-Krise hat auch die Rhein-Neckar Löwen mit voller Wucht erwischt, der Saison-Abbruch droht. Wie die Runde in der Handball-Bundesliga in diesem Fall gewertet werden soll, will die HBL zeitnah entscheiden. Im Interview spricht Löwen-Managerin Jennifer Kettemann über die gewaltigen Herausforderungen und Probleme in dieser schwierigen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4807 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema