Rhein-Neckar Löwen

Handball Rhein-Neckar Löwen könnten im Dezember theoretisch vor 2800 Zuschauern in der SAP Arena spielen / Managerin Kettemann: „Hilfe durch Politik unabdingbar“

Hygienekonzept genehmigt, Finanzspritze gefordert

Archivartikel

Mannheim.Es gibt in diesen Tagen auch noch gute Nachrichten im deutschen Spitzensport, auch wenn die Rhein-Neckar Löwen damit vorerst nichts anfangen können. Nachdem die Stadt Mannheim zuletzt das Hygienekonzept der SAP Arena abgelehnt hatte, suchten die Löwen in den vergangenen Wochen gemeinsam mit den Verantwortlichen der Multifunktionshalle weiterhin den Dialog mit den Behörden und erwirkten eine

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema