Rhein-Neckar Löwen

Künftiger Kollege wirft Löwen raus

Archivartikel

Nantes.Mikael Appelgren saß regungslos auf der Ersatzbank und vergrub sein Gesicht hinter seinen Händen, Patrick Groetzki stand konsterniert auf dem Spielfeld und Vladan Lipovina versteckte sich unter einem Handtuch. Diesen Tiefschlag mussten die frustrierten Rhein-Neckar Löwen erst einmal verdauen, schieden sie doch nach einer 27:30 (14:14)-Niederlage im Achtelfinale der Champions League gegen HBC

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema