Rhein-Neckar Löwen

Handball Löwen denken an Ausrichtung der EHF-Pokal-Endrunde 2020, allerdings ist die SAP Arena am geplanten Termin belegt / Neue Heidelberger Halle eine Option

Lang geplanter Auftritt von Bülent Ceylan macht Final-Four-Bewerbung kompliziert

Archivartikel

Mannheim.Die Saison ist zwar noch nicht vorbei, aber eigentlich steht schon jetzt fest, dass die Rhein-Neckar Löwen in der neuen Runde nicht an der Champions League teilnehmen und stattdessen im EHF-Pokal starten. Diesen zur nächsten Spielzeit aufgrund der Startplatz-Reduzierung in der Königsklasse aufgewerteten Wettbewerb gewann der Handball-Bundesligist bei seiner bislang letzten Teilnahme im Jahr

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3056 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00