Rhein-Neckar Löwen

Handball Beim SC Magdeburg steht für die Mannheimer am Sonntag die zweite große Herausforderung der Saison an / Pause nach Balingen-Spiel ausgiebig genutzt

Löwen gehen ausgeruht ins Spitzenspiel

Archivartikel

Mannheim.Während in den vergangenen neun Tagen der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt im Champions-League-Einsatz waren, blieb den Rhein-Neckar Löwen in der neuen Saison nur die Rolle des interessierten Zuschauers. Als Tabellenvierter hatten die Kurpfälzer die Qualifikation zur prestigeträchtigen Königsklasse klar verpasst – auch etwas zum Leidwesen des neuen Trainers Kristjan

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3812 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema