Rhein-Neckar Löwen

Handball: Badener werfen sich beim 38:21 gegen Stralsund für die Champions League ein

Löwen klettern auf Platz zwei

Archivartikel

Thorsten Hof

Neubrandenburg. Mecklenburg und Schleswig-Holstein sind bekanntermaßen beliebte Urlaubsregionen, doch den Rhein-Neckar Löwen ist bei ihrer derzeitigen Nord-Tournee alles andere als nach Urlaub zu Mute. Das Champions-League-Halbfinale am Sonntag in Kiel wirft seine Schatten voraus, gestern Abend galt es im Neubrandenburger Jahnsportforum in der Liga allerdings noch gegen den

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2755 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00