Rhein-Neckar Löwen

Handball

Löwen knacken 50-Tore-Marke

Archivartikel

Mannheim.Die Rhein-Neckar Löwen haben auch ihr drittes Testspiel gewonnen. In der Vorbereitung auf die neue Saison in der Handball-Bundesliga setzte sich der deutsche Pokalsieger mit 52:16 (27:6) beim Verbandsligisten HGW Hofweier durch. Bester Torschütze der Badener war Patrick Groetzki mit neun Treffern.

Früh legte der Bundesligist ein 10:0 vor, danach boten die Löwen viel Spektakuläres mit Kempa-Tricks und feinen Spielzügen. Phasenweise agierte der zweifache deutsche Meister auch mit dem siebten Feldspieler und machte gegen einen überforderten Gegner extrem viel Tempo. „Wir haben mit einer 5:1-Abwehr begonnen. Das macht es dem Gegner noch etwas schwerer, gegen uns zum Torerfolg zu kommen“, sagte ein zufriedener Löwen-Trainer Nikolaj Jacobsen.