Rhein-Neckar Löwen

Handball Löwen besiegen Lemgo, bleiben Erster und verabschieden Gedeón Guardiola / Nachfolger Ymir Gislason überzeugt erneut

Löwen-Vergangenheit trifft auf Zukunft

Archivartikel

Mannheim.Es war kein Trost, den Gedeón Guardiola suchte. Erst recht nicht vor dem Spiel. Und doch kamen ihm die Tränen, weshalb ihn seine Kollegen in die Mitte nahmen und umarmten. Seine Kollegen, das sind seit diesem Sommer die Handballer des TBV Lemgo Lippe. Doch gefühlt ist der spanische Welt- und Europameister immer noch ein Mann der Rhein-Neckar Löwen, die ihren einstigen Titelgaranten am Samstag

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4397 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema