Rhein-Neckar Löwen

Handball Auch gegen Kellerkind VfL Gummersbach benötigt der Pokalsieger einen Kraftakt und sucht nach der nötigen Konstanz / Heute beim HC Vardar Skopje

Löwen wandeln auf einem schmalen Grat

Archivartikel

Mannheim.Filip Taleski steht bei den Rhein-Neckar Löwen eher selten im Mittelpunkt. Mit Mads Mensah Larsen, Kim Ekdahl du Rietz oder nun Neuzugang Steffen Fäth hatte und hat der Nachwuchsmann im gelben Trikot meistens erfahrene Nationalspieler auf seiner Position im linken Rückraum vor sich. Seine Spielanteile musste er sich hart erkämpfen. Doch nach dem zeitweise dramatischen 30:24 (10:14)-Erfolg

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3851 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00