Rhein-Neckar Löwen

Handball Nach zwei Verletzungspausen meldet sich Alexander Petersson bei den Löwen zurück

Neue Rolle, alter Ehrgeiz

Archivartikel

Mannheim.Nach dem Spiel gegen Bitola in der European Handball League am vergangenen Dienstag zeigte sich Martin Schwalb mit Blick auf eine Rückkehr von Alexander Petersson noch skeptisch. „Wir müssen uns ihn erstmal im Training ansehen“, sagte der Trainer der Rhein-Neckar Löwen etwas zurückhaltend über den Routinier, der seit der Heimpartie gegen Leipzig Mitte Oktober wegen einer Verletzung am Wurfarm

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3468 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema