Rhein-Neckar Löwen

Handball Nach dem Bundesliga-Sieg über Hüttenberg muss das Jacobsen-Team heute in der Champions League bei Kristianstad ran

Rhein-Neckar Löwen beißen auf die Zähne

Archivartikel

Mannheim.Drei wertvolle Bundesliga-Siege in fünf Tagen, über weite Strecken begeisternden Handball gespielt sowie die Tabellenführung geholt und gefestigt - eigentlich hätten die Handballer der Rhein-Neckar Löwen ein paar Momente verdient gehabt, um das Erreichte entsprechend zu würdigen. Doch auch gestern ging die Hatz weiter. Nach dem 31:21 gegen den TV Hüttenberg vom Donnerstagabend stand am Freitag

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4174 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema