Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen mit zwei Punkten unter den Baum

Archivartikel

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben das bittere Pokal-Aus von Berlin offenbar gut verdaut und keine 48 Stunden später im letzten Heimspiel des Handball-Jahres mit einem lange umkämpften 34:29 (17:14)-Sieg gegen den TVB Stuttgart Platz zwei in der Bundesliga erobert. Zwar steht der THW Kiel als neuer Dritter nach Minuspunkten noch einen Zähler besser da, doch im mit Spannung erwarteten

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3754 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema