Rhein-Neckar Löwen

29:28 gegen ungarischen Topclub (mit Fotostrecke)

Rhein-Neckar Löwen überraschen in Veszprém

Veszprém.Nikolaj Jacobsen strahlte. Der Trainer der Rhein-Neckar Löwen war nicht nur glücklich, sondern stolz. Und aus gutem Grund: In der Champions League gewann seine Mannschaft nämlich gestern Abend mit 29:28 (15:12) beim ungarischen Topclub Telekom Veszprém und verschaffte sich damit eine gute Ausgangsposition im Kampf um eine Spitzenplatzierung. "Das war eine richtig starke Leistung meines Teams",

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4655 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema