Rhein-Neckar Löwen

Handball Fünfjahres-Vertrag für Philipp Ahouansouf

Toptalent bleibt Löwe

Mannheim.Die Rhein-Neckar Löwen haben Philipp Ahouansouf (Bild) langfristig an den Handball-Bundesligisten gebunden. Der 18-Jährige unterschrieb einen Fünfjahresvertrag bis zum Sommer 2024 und soll in dieser Zeit den Sprung in den Bundesligakader schaffen.

„Ich sehe diesen Vertrag als großen Ansporn für meine sportliche Zukunft. Es ist ein Traum für mich, in der Bundesliga für die Löwen zu spielen“, sagte Jugend-Nationalspieler Ahouansouf, der zweifelsohne der Senkrechtstarter im Löwen-Nachwuchs ist und momentan mit der A-Jugend im Halbfinale um die deutsche Meisterschaft steht. Für die Drittliga-Mannschaft der Badener erzielte der Rechtshänder in der abgelaufenen Saison außerdem 136 Tore und war bester Werfer der Mannschaft von Trainer Michel Abt, in der er auch künftig vorwiegend eingesetzt werden soll.

„Der Weg in den Bundesligakader einer Spitzenmannschaft ist hart. Aber Philipp bringt alle Voraussetzungen mit, die es braucht“, sagte Oliver Roggisch, Sportlicher Leiter der Löwen. mast (Bild: rnl)