Rhein-Neckar Löwen

Handball Kurz vor dem Champions-League-Spiel bei den Löwen teilt HBC Nantes seinem Trainer Anti das Ende der Zusammenarbeit mit

Unruhe zur Unzeit

Archivartikel

Nantes.Gaël Pelletier möchte nicht mehr reden oder schreiben. Vermutlich glaubt der Präsident des HBC Nantes, alles gesagt zu haben. Vielleicht scheut er auch ein paar Fragen. Man weiß es nicht und kann über die Gründe seines Schweigens vor dem heutigen Champions-League-Achtelfinale (19 Uhr) seines Handball-Clubs bei den Rhein-Neckar Löwen nur rätseln. Am Montag ließ er dieser Zeitung über

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema