Rhein-Neckar Löwen

Handball Rhein-Neckar Löwen fehlt beim 26:31 bei der MT Melsungen vor allem die Durchschlagskraft im Rückraum

Wieder auf dem harten Boden

Archivartikel

Kassel.Andreas Palicka schlug enttäuscht an die Latte, Uwe Gensheimer schenkte den letzten direkten Freiwurf ab. Alles andere hätte auch keinen Sinn gehabt, bei der 26:31 (14:14)-Niederlage bei der MT Melsungen waren die Rhein-Neckar Löwen am Donnerstagabend über die gesamte Spielzeit betrachtet schließlich die schlechtere Mannschaft. Nach dem gefeierten Sieg beim SC Magdeburg müssen die Badener

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema