Rhein-Neckar Löwen

Handball Vorläufiger EM-Kader überraschend mit Bitter

Zwei Löwen berufen

Archivartikel

Mannheim.Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat seinen 28-er-Kader für die Europameisterschaft nominiert. Im Aufgebot für das Turnier vom 12. bis 28. Januar in Kroatien stehen mit Hendrik Pekeler und Patrick Groetzki auch zwei Spieler der Rhein-Neckar Löwen. Ebenfalls dabei ist der Mannheimer Uwe Gensheimer, der für Paris Saint-Germain spielt, sowie Steffen Fäth und der Birkenauer Jannik

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1438 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00