Rhein-Neckar

Schriesheim Kulturherbst der Grünen endet mit "Heidelberger HardChor"-Auftritt

Männerschicksale - "Zuerst virtuos, dann gnadenlos"

Archivartikel

Spürbare Freude bleibt noch lange zurück, denn dieser Abend hat Spaß gemacht: Der "Heidelberger HardChor" mit seinem Musikdirektor Bernhard Bentgens war Gast beim Kulturherbst der Grünen und sein musikalisches Entertainment mit Wortwitz und liebenswerter Satire ließ aufhorchen. Ein überzeugtes Publikum im ausverkauften Zehntkeller dankte mit leidenschaftlichem Beifall nach zwei Stunden

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2220 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00