Rhein-Neckar

Mann gibt sich als Polizist aus und führt Verkehrskontrolle durch

Archivartikel

Worms.Ein 25-jähriger Autofahrer ist am Samstag in Worms von einem angeblichen Polizisten einer 15-minütigen „Verkehrskontrolle“ unterzogen worden. Wie die Polizei mitteilte, ging der 25-jährige Geschädigte aufgrund einer blauen Rundumleuchte im Fahrzeug des 40-jährigen „Polizisten“ sowie dessen getragener Schutzweste von einer echten polizeilichen

...

Sie sehen 45% der insgesamt 883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema