Rhein-Neckar

Ladenburg An Pfingstmontag im städtischen Bauhof

Messe an besonderem Ort

Eine ökumenische Messe an einem außergewöhnlichen Ort findet am Pfingstmontag, 21. Mai, um 11 Uhr in Ladenburg statt: In der Lagerhalle des städtischen Bauhofs kommt dabei die Messkomposition „Geist atmet in Dir“ für Band, Chor und Solisten zur Aufführung. Dazu laden die evangelische Kirchengemeinde und die katholische Pfarrei St. Gallus in die Hohe Straße 11 im Stadtteil West ein. Wer einen Shuttle-Service in Anspruch nehmen wolle, der möge sich noch in dieser Woche vor dem Gottesdienst im jeweiligen Pfarramt melden. „Die Möglichkeit, diese Messe in einer Industriehalle aufzuführen, entspricht der Ursprungsvision des Projektes, aus den liturgischen Räumen herauszugehen, um Menschen an ungewohnten und besonderen Orten zu erreichen“, teilt die Komponistin und Mitwirkende Bettina M. Bene dazu mit.

Bei ihrer Messe, die Anfang 2017 in der Suebenheimer Don Bosco-Kirche uraufgeführt wurde, handelt es sich um eine Neuvertonung der Teile Kyrie, Gloria, Credo, Sanctus und Agnus Dei in moderner musikalischer Form und Sprache. Dieses Werk vereint verschiedene Musikstile wie Choral oder Basso Ostinato und verbindet diese mit Neuem Geistlichen Lied und Gospel.

Aufführende sind die Band „Sorgente Viva“ um den Sänger B. Free, zu der auch der evangelische Kirchengemeinderat und Musiker Joachim Junghans gehört, sowie der Chor „Onde di Cielo“ um Bettina M. Bene. Anschließend sind alle Besucher zum Beisammensein mit Livemusik aus dem aktuellen Programm der Musikgruppe eingeladen. pj