Rhein-Neckar

Mit 180 Stundenkilometern und 1,8 Promille: Autofahrer flüchtet vor Polizei

Archivartikel

Rhein-Neckar.Ein 37-jähriger Mann hat sich am Mittwochmittag eine Verfolgungsfahrt durch die Region mit der Polizei geliefert. Wie die Behörde mitteilte, gelang es den Beamten, ihn zu stoppen. Gegen 13.30 war der Fahrer des Mitsubishis einer Autobahnstreife an der Rastanlage Hockenheim aufgefallen.

Nachdem sich herausstellte, dass der 37-Jährige mit gestohlenem Kennzeichen unterwegs war, beschlossen

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1556 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00