Rhein-Neckar

Seckenheim

Morgenstern bei Einbruch gestohlen

Einbrecher haben sich am Sonntag gegen 18.45 Uhr Zugang zu einem Anwesen in der Sinsheimer Straße geschaffen. Aus dem Hausflur entwendeten sie Dekorationswaffen sowie einen Morgenstern, der an der Wand angebracht war. Zuvor hatten die Einbrecher die Wohnungstür aufgehebelt. Der entstandene Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Eine sofort veranlasste Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Die zentrale Kriminaltechnik nahm Spuren auf, Hinweise auf den oder die Tatverdächtigen liegen jedoch bislang nicht vor. Die Ermittlungsgruppe Eigentum der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenkönnen sich mit dem Kriminaldauerdienst, Telefon 0621/174-4444, in Verbindung setzen. pol/sko

Zum Thema