Rhein-Neckar

Motorradfahrer ausgerutscht und leicht verletzt

Bad Dürkheim.In Bad Dürkheim ist ein 37-Jähriger bei einem Unfall auf der B37 leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Mann am Dienstag gegen 19 Uhr mit seinem Motorrad von Frankenstein kommend in Richtung Bad Dürkheim, als er vermutlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und über die Straße in eine Böschung rutschte. Während das Motorrad abgeschleppt werden musste, kam der Fahrer mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Es entstand Schaden von etwa 4000 Euro.

Zum Thema