Rhein-Neckar

Mülleimer und Dixi-Toilette angezündet

Heidelberg.Ein unbekannter Täter hat am Dienstagabend gegen 22.20 Uhr in der Maria-Probst-Straße in Heidelberg-Wieblingen einen Mülleimer und eine Dixi-Toilette angezündet und einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilte, bemerkte eine Zeugin das Feuer und verständigte die Feuerwehr. Der Mülleimer und die Toilette stehen etwa 100 Meter voneinander entfernt. An beiden Örtlichkeiten war der Zeugin eine Frau aufgefallen, die sich dann aber entfernte. Eine Personenbeschreibung war nicht möglich, eine Fahndung verlief ohne Ergebnis. Die Polizei bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter 06221/34180 beim Polizeirevier Heidelberg-Süd zu melden. 

Zum Thema