Rhein-Neckar

Nach Flugunglück: Baumarkt wieder offen - Polizei sichtet Handyvideos

Archivartikel

Bruchsal.Zwei Tage nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs, bei dem die drei Insassen starben, wertet die Polizei Handyvideos des Unfalls und Zeugenaussagen aus. Es gebe viele Augenzeugen, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Darunter seien Mitarbeiter des Baumarktes in Bruchsal (Kreis Karlsruhe), an dem das Flugzeug zerschellt war, ebenso wie Menschen auf dem nahe gelegenen Flugplatz. Zudem

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema