Rhein-Neckar

Neubau der Landesstraße L 597 schreitet voran

Archivartikel

Neckar-Bergstraße.Eine erste Brücke steht in der Landschaft, Baumaschinen schütten Erde auf. An mehreren Baustellen zwischen Ladenburg und Seckenheim wird derzeit ein Lückenschluss im regionalen Straßennetz vorbereitet. Bis Anfang 2025 soll die neue L 597 mit Neckarbrücke bei Ladenburg für den Verkehr freigegeben werden. Vor Ort haben der Leitende Baudirektor Michael Lumpp (r.) vom Baureferat Nord des Regierungspräsidiums und Projektleiter André Nieder (l.) den Stand der Arbeiten erläutert. Rund acht Wochen Verkehrsbehinderungen erwarten sie im Sommer 2021, wenn am Knotenpunkt mit der L 637 und der RNV-Linie bei Seckenheim zwei vorbereitete Bauwerke eingeschoben werden. BILD: Hans-Jürgen Emmerich

Zum Thema