Rhein-Neckar

Polizisten paddeln Drogen hinterher

Archivartikel

Bad Kreuznach.Auf ungewöhnliche Weise haben Polizisten in Bad Kreuznach die Drogen eines Tretrollerfahrers sichergestellt - sie sind dem weggeworfenen Rauschgift in einem Gewässer kurzerhand hinterhergepaddelt. Der 37-Jährige habe bei einer Kontrolle am Freitagnachmittag eine Blechdose mit Marihuana und diversen Tabletten ins Wasser geworfen, teilten die Beamten mit. Der Versuch, die Drogen

...

Sie sehen 56% der insgesamt 717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema