Rhein-Neckar

Richard Brox liest aus seinem Beststeller

Archivartikel

Mannheim.„Plädoyer einer Randkultur“ lautet der Titel einer Benefizlesung mit Richard Brox am Sonntag, 27. September, um 15 Uhr in der Diakoniekirche Luther (Lutherstraße 2). Der Autor des Bestsellers „Kein Dach über dem Leben” hat sich für sein neues, zweites Buch über mehrere Monate in den geheimen Verbund des Rockermilieus begeben. Was er als Außenstehender hinter den Kulissen erfuhr und erlebte, hat er nun niedergeschrieben. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Arbeit an der Diakoniekirche sind erwünscht und sollen das dortige Angebot mit dem Café Plus, dem PC-Raum, „Mark&Pfennig”, dem Friseur, Beratung und Begleitung, Gottesdiensten und Konzerten unterstützen.  

Zum Thema