Rhein-Neckar

Säugling vorsätzlich getötet - 15 Jahre Haft wegen Mordes

Frankenthal.Drei Jahre nachdem die zwei Monate alte Senna vom Balkon eines Frankenthaler Mehrfamilienhauses in den Tod gestürzt ist, hat das Frankenthaler Landgericht ihren Vater wegen Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt. „Er hat seinen wehrlosen Säugling vom Balkon geworfen, um die Mutter für ihre vermeintliche Untreue zu bestrafen“, nennt der Vorsitzende Richter Alexander Schräder das Motiv. Der Version

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4229 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema