Rhein-Neckar

Blaulicht

Schnee und Glätte sorgen für Unfälle in der Region

Weinheim.Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Dienstag vor glatten Straßen in der Region Rhein-Neckar gewarnt. Demnach können beispielsweise in Mannheim bis zu fünf Zentimeter Schnee fallen. In Lagen über 400 Meter, beispielsweise in Heidelberg oder im Odenwald,  ist mit mehr Schnee zu rechnen.

Zudem wird vor Windböen gewarnt, in exponierten Lagen rechnet der DWD sogar mit Sturmböen.

Wettervorhersage und Wetterwarnungen für die Region

Auf der A 5 soll laut Polizei ein Auto am Autobahnkreuz Weinheim in die Leitplanke gekracht und auf dem Seitenstreifen zum Stehen gekommen sein. Nähere Informationen lagen zunächst noch nicht vor.

Starker Schneefall hat zudem den Nahverkehr im gesamten Kreis Bergstraße am Morgen behindert. Wie die Verkehrsgesellschaft Gersprenztal mitteilte, kam es bei Linienbussen zu Verspätungen und Fahrtausfällen.

Zum Thema