Rhein-Neckar

Rhein-Neckar

Schwertransporter nimmt falsche Autobahn – A 656 eine Stunde lang gesperrt

Archivartikel

Heidelberg/Mannheim.Rund eine Stunde lang war die A 656 am Donnerstagmittag in Richtung Mannheim gesperrt, weil sich in der Nacht ein Schwertransporter verfahren hatte. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Transporter gegen 2.30 Uhr fälschlicherweise auf die A 656, anstatt am Autobahndreieck Walldorf auf die A 6 zu wechseln. Das riesige Gefährt musste in einem Baustellenbereich geparkt werden, weshalb es bereits

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1107 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00