Rhein-Neckar

Hirschberg

Sommerfest bei der Feuerwehr

Archivartikel

Die Hirschberger Feuerwehr feiert am 13. und 14. Juli ihr Sommerfest mit Tag der offenen Tür auf dem Gelände des Hilfeleistungszentrums am Leutershausener Sportzentrum. Kommandant Peter Braun und seine Kameraden setzen dabei auf ein bewährtes Konzept: Samstags wird mit den Gästen auf dem Gelände kräftig gerockt, dazu spielt wieder die Partyband „Fresh“. Los geht’s ab 19 Uhr. Cocktails und Longdrinks von der „Löschbar“ sorgen für Erfrischung.

Der Sonntag, 14. Juli, steht traditionell auch im Zeichen der Jugend. Denn der Feuerwehrnachwuchs baut beim Tag der offenen Tür wieder eine Spielstraße auf, bei der Kinder das Löschen eines kleines Hauses proben können. Rundfahrten durch den Ort mit dem Feuerlöschfahrzeug sind ebenfalls wieder vorgesehen. Außerdem wird die Wehr ihren Fuhrpark sowie die technische Ausrüstung präsentieren. Es gibt Schnitzel sowie Kaffee und Kuchen. Beginn ist um 10 Uhr. hr