Rhein-Neckar

Edingen-Neckarhausen Kälble ziehen bald ins neue Domizil

Specht im Amt bestätigt

Archivartikel

Die Karnevalsgesellschaft Edinger Kälble (KEK) macht in bewährter Besetzung weiter. Stefan Specht wurde als erster Vorsitzender wiedergewählt. Vermutlich war es die letzte Jahreshauptversammlung im alten Vereinsheim. In naher Zukunft wollen die Kälble in dem von den Brieftaubenzüchtern übernommenen Vereinsdomizil durchstarten.

Specht erinnerte an Kampagne-Eröffnung, Rathaussturm,

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1554 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema