Rhein-Neckar

Kriterien Eignung von Neubauflächen wird geprüft

Städtebau und Umwelt im Vergleich

Archivartikel

Ob sich eine potenzielle Neubaufläche für den angedachten Zweck – Wohnen oder Gewerbe – eignet, wird bei der Fortschreibung des Flächennutzungsplans im Vorfeld anhand von verschiedenen Kriterien beurteilt. Eine Einordnung erfolgt jeweils in fünf Stufen, von „sehr gut geeignet“ bis „ungünstig“.

Der Aspekt der städtebaulichen Eignung wird dabei maßgeblich anhand der Kriterien

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1929 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00