Rhein-Neckar

Schriesheim KSV-Ringer können sich auf Sponsoren verlassen

Start mit neuen Trikots

Archivartikel

Zum Saisonstart am Samstag, 9. September, treten die Ringer des KSV Schriesheim beim ersten Heimkampf gegen den KSV Tennenbronn mit neuen Trikots an. Es sind je 15 Teile in den Farben rot für den Heimkampf und in Blau für den Auswärtskampf mit dem Aufdruck der drei wichtigsten Sponsoren. Die Volksbank Kurpfalz H+G Bank ist auf der Vorderseite zu sehen, hinten das Autohaus Kia Rainer Doll und

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1673 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00