Rhein-Neckar

Polizei

Überholfehler kostet Fahrerin 12 000 Euro

Archivartikel

Meckenheim.Eine 29-Jährige hat durch ein missglücktes Überholmanöver auf der L 530 einen Schaden in Höhe von 12 000 Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau von Meckenheim in Richtung Hochdorf-Assenheim unterwegs, als sie ein landwirtschaftliches Gespann überholen wollte. Die Ludwigshafenerin übersah dabei ein weiteres Auto, das vor ihr ebenfalls überholen wollte, und fuhr ihrer 27-jährigen Unfallgegnerin auf.

Weder die Unfallverursacherin noch die Haßlocherin, die im vorderen Auto fuhr, wurden beim Zusammenprall verletzt. Beide Autos wiesen jedoch erhebliche Schäden auf.

Zum Thema