Rhein-Neckar

Blaulicht

Unbekannter entblößt sich vor Spaziergängerin

Archivartikel

Eberbach.Eine 60-Jährhige ist am Sonntagmittag bei einem Waldspaziergang in Eberbach von einem Mann belästigt worden. Nach Angaben der Polizei setzte sich die Frau um 12.50 Uhr in der Nähe eines Trampelpfads Richtung Erpfenbacher Weg auf einen Baumstamm, als sie in einer Entfernung von rund acht bis zehn Metern einen Mann bemerkte. Er bückte sich mit dem Rücken zu ihr gedreht und entblößte dabei sein Gesäß vor ihr. Die sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos.

Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: etwa 40 Jahre alt, 1,75 Meter groß, schlank, sportliche Figur, kurze dunkelblonde Haare, eine Halbglatze, helle Haut. Er trug eine blaue Outdoor-Jacke mit schwarzen Applikationen unter den Armen, eine hellblaue Jeans, einen Pullover und eine weiße Unterhose. Zeugen werden gebeten, sich mit sachdienlichen Hinweisen unter der Rufnummer 06271/9210-0 zu melden.

Zum Thema