Rhein-Neckar

Verkehrsunfall mit 15.000 Euro Sachschaden

Archivartikel

Bad Bergzabern.Bei einem Verkehrsunfall auf der L 545 von Steinfeld in Richtung Bad Bergzabern ist am Montagmorgen ein Sachschaden von rund 15.000 Euro verursacht worden. Wie die Polizei mitteilte, kam ein 56-jähriger Autofahrer gegen 9.15 Uhr im Kurvenbereich auf die Gegenfahrbahn. Er kollidierte mit dem Pkw einer entgegenkommenden 78-jährigen Autofahrerin. Das Fahrzeug des Mannes kam in einem Feld zum Stehen. Beide Unfallbeteiligten sind zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht worden. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Zum Thema