Rhein-Neckar

Verpuffung im Chemieraum – 14-Jähriger erleidet Verbrennungen

Archivartikel

Weinheim.Bei einer Verpuffung in einem Chemieraum im Schulzentrum in Weinheim hat ein 14-Jähriger am Samstagmittag schwere Verbrennungen erlitten. Wie die Polizei mitteilte, erlitt der Jugendliche die Verbrennungen nach derzeitigem Kenntnisstand an den Händen und im Gesicht. Zwei weitere Personen verletzten sich zudem leicht.

Der 14-Jährige wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus

...

Sie sehen 43% der insgesamt 900 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00