Rhein-Neckar

Neckar-Bergstraße Jüngste Lockerung der Sportstättenverordnung gilt ab 2. Juni / Ladenburger Verwaltung kritisiert das Land

Viele Sportstätten öffnen bald wieder – Bäder bleiben aber zu

Archivartikel

Darauf haben viele Sportler sehnsüchtig gewartet: Nahezu alle öffentlichen und privaten Sportanlagen, vor allem Fitnessstudios, Yogastudios und Tanzschulen, dürfen zu Trainings- und Übungszwecken ab Dienstag, 2. Juni, wieder betrieben werden. Das verheißt jedenfalls die jüngste Landesverordnung. Sie erlaubt jedoch das Öffnen von öffentlichen Bädern nur für Schwimmunterricht, Kurse und

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4462 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema