Rhein-Neckar

Edingen-Neckarhausen Jedermann-Turnier im Sport- und Freizeitzentrum mit 16 Mannschaften

Viele Tore, originelle Namen

Archivartikel

Das 2. Jedermann-Turnier im Sport-und Freizeitzentrum geht als erste Veranstaltung der Spielgemeinschaft aus SpVgg Fortuna Edingen und DJK Neckarhausen in die Geschichte ein. Das neue SG-Logo prangte auf dem Spielplan, die Turnierleitung hatte Alexander Jakel (DJK) inne und Udo Döbele und Jürgen Hörth (beide Fortuna) nahmen die Siegerehrung vor. Das Finale trugen zwei türkische Teams

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00