Rhein-Neckar

Vorfahrt missachtet - 30.000 Euro Schaden

Archivartikel

Leimen.Bei einem Verkehrsunfall bei Leimen ist eine Autofahrerin leicht verletzt worden.  Wie die Polizei mitteilte, missachtete eine 26-Jährige am Mittwoch gegen 15.40 Uhr die Vorfahrt einer 57-Jährigen und es krachte auf der Kreuzung Wilhelm-Haug-Straße/Schwetzinger Straße. Die jüngere Fahrerin wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Autos wurden abgeschleppt, es entstand ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro.

Zum Thema