Rhein-Neckar

Jugendarbeit

Weiterbildung mit Stadtjugendringen

Archivartikel

Rhein-Neckar.Trotz Corona-Einschränkungen haben die Jugendringe in Mannheim, Heidelberg, Weinheim und dem Rhein-Neckar-Kreis ihr Weiterbildungsangebot aufgestockt. Zudem ist künftig auch der Kreisjugendring Karlsruhe-Land mit im Boot, wie Manfred Shita, Leiter des Bildungsreferats beim Stadtjugendring Mannheim, mitteilt. Gemeinsam biete man 35 Kurse an. Bis 17. Februar können sich Vereine für die Online-Schulung „Digitale Mitgliederversammlung“ online unter www.vereinswerkstatt.de anmelden.

Zum Thema