Rhein-Neckar

Schriesheim

Werkzeuge aus Halle gestohlen

In e ine Lagerhalle im Gewann „Dreißig Morgen“ in Schriesheim sind bislang noch Unbekannte eingebrochen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, verschafften sich die Täter zwischen Mittwoch, 12 Uhr, und Samstag, 12 Uhr, durch Aufhebeln der Tür Zutritt zu den Räumlichkeiten und entwendeten unter anderem zwei Kettensägen, ein Freischneider, Kleinwerkzeug wie auch einen Generator im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Die Beamten des Polizeipostens Schriesheim haben zwischenzeitlich die Ermittlungen übernommen.

Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06203/6 13 01 (Polizeiposten Schriesheim) oder unter Telefion 06201/1 00 30 (Polizeirevier Weinheim) zu melden. red