Rhein-Neckar

Neckar-Bergstraße Sportvereine der Region wünschen sich klarere Vorgaben der Politik und Freiräume durch Kommunen

„Wir stehen Gewehr bei Fuß, brauchen jetzt aber Regeln“

Archivartikel

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, dass der Trainingsbetrieb im Breitensport unter freiem Himmel wieder erlaubt sein soll. Freizeitsportler haben sich aber an bestimmte Auflagen zu halten. So muss eine Distanz von mindestens 1,5 Metern jederzeit gewährleistet und müssen Übungen kontaktfrei sein. Beispielsweise Leichtathleten und Tennisspieler dürfen also wieder loslegen, viele

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5025 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema