Rhein-Neckar

Neckar-Bergstraße Kreiswahlausschuss lässt Bewerber zu / Verwirrung um Vornamen bei den Freien Wählern

Zehn Kandidaten wollen in den Bundestag

Archivartikel

In acht Wochen wird der neue Bundestag gewählt. Jetzt steht fest, welche Kandidaten im Wahlkreis 274 (Heidelberg/Weinheim) bei der Erststimme um die Gunst der Wähler werben. Der Kreiswahlausschuss hat zehn Wahlvorschläge zugelassen, wie die Stadt Heidelberg mitteilte.

Im Vergleich zur Bundestagswahl 2013 ergeben sich dabei zwei Änderungen. Die NPD ist nicht mehr mit einem

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2321 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00