Rhein-Neckar

Rhein-Neckar Zahl der Infektionen steigt weiter

Zwei neue Todesfälle

Archivartikel

Im Rhein-Neckar-Kreis gibt es seit Donnerstag zwei neue bestätigte Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Das geht aus den neuesten Zahlen hervor, die täglich vom Landratsamt veröffentlicht werden. Demnach sind mittlerweile 36 mit der Krankheit infizierte Menschen gestorben. Die Zahl der Infektionen stieg im Vergleich zum Vortag stärker an als in den vergangenen Tagen – nun sind 941

...

Sie sehen 43% der insgesamt 945 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema